Die Türen öffnen sich bald wieder ...

Take Happy Action | 21 Tage E-Mail-Kurs
Mehr Energie, mehr Freiraum, 
mehr Platz für das, was wirklich wichtig ist für dich: 
So machst du aus deinen 4Wänden ein Wohlfühlzuhause. 
Schritt für Schritt.


... bis dahin kannst du schon mal auf der Warteliste Platz nehmen

Die Türen für Take Happy Action sind momentan geschlossen

Wenn du dich jetzt in die Warteliste einträgst, lade ich dich gleich ein,
sobald sich die Türen wieder öffnen. Natürlich völlig kostenlos & unverbindlich für dich.
Dein Vorteil: Du bekommst einen Überraschungs-Bonus!

Wenn du dich einträgst, bekommst du die Information, sobald sich die Türen wieder öffnen. Die Angabe deines Vornamens ist freiwillig, sie dient nur zur Personalisierung. Hier geht's noch zur DatenschutzerklärungNo risk, feel happy.

Take Happy Action
Der 21 Tage E-Mail-Kurs, um endlich anzufangen & dran zu bleiben, 
an deinem Wohlfühlzuhause-Projekt.

Woche 1: Klarheit gewinnen & dein Wohlfühlzuhause-Projekt starten
Wochenend-Glücksimpulse: Zeit für dich - mehr Wertschätzung & Liebe

Woche 2: Ausmisten, Aufräumen, Loslassen, Gewinnen
Wochenend-Glücksimpulse: Rund ums Glück in deinen Räumen

Woche 3: Wohlfühlzuhause-Raum gestalten, Gewohnheiten verbessern & Platz in der Agenda schaffen
Wochenend-Glücksimpulse: Gute-Laune-Macher & Feierstunde

Und das sagen einige der wundervollen Teilnehmerinnen
der ersten Runde von Take Happy Action


Was war dein grösstes Highlight? Welche Aha-Erlebnisse oder Wow-Momente hattest du?

Neuer Name für mein Arbeitszimmer (das ich wegen der Fülle oft gar nicht mehr gerne betreten wollte) - den Ideenraum suche ich hingegen gerne auf! Auch Dinge können ein Haltbarkeitsdatum haben - das ist für mich ein neues Konzept. Ich bin aufgewachsen mit "Vielleicht kann man es irgendwann mal brauchen".
- Christine -

Das "Wow, ist das cool" von meinem Sohn hören.
- Monica -

Ich fand es super schön, wie du von Tag zu Tag geführt hast!! Dadurch, dass wir im Vorfeld alles visualisiert haben, war die Neugestaltung des Zimmers meiner Tochter super einfach und das Ergebnis überzeugt auf ganzer Linie!
- Julia -


Ich hatte in Woche 1 das grösste Aha-Erlebnis.  Wie man durch beantworten der gezielten Fragen evaluiert was man möchte und braucht, dadurch seinen Wohlfühlraum in der Fantasie entstehen lassen kann, dies schriftlich manifestiert, ist schon die halbe Arbeit. Ich weiss ja sonst nicht, wie und wo ich anfangen kann. Diese Methode hat mir sehr geholfen, meine Wünsche zu entdecken und gezielt umzusetzen. Die Impulse zu den Gewohnheiten sind auch Gold wert. Eigentlich weiss man ja, was nötig wäre, durch die Umformulierung von negativen Glaubenssätzen in neue positive  Glaubenssätze, hilft mir das oft mühsam erlebte „aufräumen“ als Teil des Wohlfühl-Gefühls zu erleben.
- Caroline -


Wie hast du dich vor Take Happy Action in deinem (noch nicht umgestalteten) Raum gefühlt?

Ich habe den Raum als Abstellkammer benutzt. Die Tür hielt ich lieber geschlossen. Ich hab mich darin nicht aufgehalten. Was schade ist: ich bezahl auch für dieses Zimmer die Miete!
- Caroline -


A. O., überfordert, lustlos, gestresst.
- Christine -


Man kam doch gar nicht mehr in den Raum hinein und wenn ich was brauchte musste ich immer suchen... wo war das nur?
- Monica -


Wie fühlst du dich jetzt in deinem neu gestalteten Wohlfühlraum?

Mit Lust zum Anpacken, kreativer, arbeite dort nicht nur, schreibe wieder mehr Privates, bin schon kreativ geworden mit Briefen, Logbuch etc. Will im nächsten Schritt noch mehr Bücher aussortieren (wie sprechen von eher 500 von ca 3000), mein Instrument (Orgel) hineinstellen, das im Moment noch im Gästezimmer steht.
- Christine -

Die Tür ist weit offen, damit der Duft nach Räucherwerk und die friedliche Atmosphäre mich schon bald nach dem betreten der Wohnung freudig erfüllt. Hier kann ich lesen, Musik hören, meditieren oder Yoga machen. Es ist alles bereit und lädt ein, auch nur für kurze Sequenzen ein paar Übungen zu machen. Einfach sein!
- Caroline -

Einfach traumhaft - der schönste Raum der Wohnung!!
- Julia -



... und das freut mich natürlich ganz besonders, alle Teilnehmerinnen, die mir ihr Feedback gegeben haben, würden Take Happy Action ihrer besten Freundin empfehlen ...
Herzlichen Dank, ihr Lieben - es war sooo toll mit euch!

Du möchtest in der nächsten Runde auch mit dabei sein?

Die Türen für Take Happy Action sind momentan geschlossen

Wenn du dich jetzt in die Warteliste einträgst, lade ich dich gleich ein,
sobald sich die Türen wieder öffnen. Natürlich völlig kostenlos & unverbindlich für dich.
Dein Vorteil: Du bekommst einen Überraschungs-Bonus!

Wenn du dich einträgst, bekommst du die Information, sobald sich die Türen wieder öffnen. Die Angabe deines Vornamens ist freiwillig, sie dient nur zur Personalisierung. Hier geht's noch zur DatenschutzerklärungNo risk, feel happy.