Happy Tipps for crazy times – Inspirationen für dich und dein Zuhause #1

By Tanja | Feng Shui

Mrz 19

#1 Dein Schlafzimmer – der Raum für mehr Liebe & heilenden Schlaf.

Crazy times - es ist wirklich verrückt, was gerade passiert. Hätte jemand vor einigen Monaten zu mir gesagt, dass die Welt den Atem anhält und sich verlangsamt, wir in unseren 4Wänden bleiben, reisen, ausgehen und Kontakte mit anderen meiden sollen, hätte ich ihn wahrscheinlich für verrückt erklärt. So unvorstellbar war, was gerade passiert. Ich komme mir seit einigen Tagen vor, als ob ich im falschen Film gelandet bin. Den Ausschaltknopf suche ich noch immer fieberhaft. Falls ihn irgendwer findet, bitte feste drücken.

Dinge, die völlig selbstverständlich waren, sind es plötzlich nicht mehr. Die Welt dreht sich anders ...

Und doch ... inmitten dieser ganzen Verrücktheit entstehen auch wunderbare Begegnungen mit anderen - natürlich nur Online ... neue kreative Ideen & Gedanken ... ein Wir-Gefühl, das vorher noch nicht da war ... eine grosse Dankbarkeit für kleine Momente ... alles wird ein bisschen entschleunigt.

Noch etwas rückt immer mehr in unseren Fokus. Unser Zuhause, die 4Wände, in denen wir jetzt noch viel mehr Zeit verbringen als sonst. Ich bin ja schon so lange davon überzeugt, dass unser Zuhause unser grösster Fan & bester Unterstützer ist. In Zeiten wie diesen ist das wichtiger denn je. Deshalb habe ich mir etwas überlegt. Es wird hier jetzt kleine Inspirationen, motivierende Gedanken & kreative Ideen geben, wie wir uns gemeinsam durch diese turbulente Zeit navigieren können. Natürlich spielt unser Zuhause dabei die Hauptrolle. Und natürlich geht es um dich - um deine Energie, deine Kraft & dein Wohlgefühl.

Bist du bereit? Wir legen gleich los ...

#1 Dein Schlafzimmer – der Raum für mehr Liebe & heilenden Schlaf.

Frage dich: Wie kann ich noch mehr Liebe in mein Schlafzimmer bringen? Was hilft mir dabei, so richtig gut zu schlafen? Welche Dinge braucht dieser Raum nicht mehr? Was kannst du weglassen oder nicht mehr tun, weil es deine Nachtruhe stört?

Wie auch immer deine Antwort ausfällt, setze sie gleich heute Abend um. Das können übrigens so einfache Dinge sein, wie ein duftendes Lavendelsäckchen neben deinem Kopfkissen, den Platz unter deinem Bett von "belastenden" Dingen zu befreien, richtig gut zu lüften, damit dein Schlafzimmer die richtige Schlaftemperatur hat, nicht mehr "kurz" durch Social Media zu scrollen oder Nachrichten zu schauen - das sind zurzeit ja echte Süsse-Träume-Verhinderter ... 

 Im Feng Shui ist jeder Raum in deinem Zuhause einem Lebensbereich zugeordnet - wenn du das unter diesem Aspekt betrachtest, gibt es manchmal ziemlich grosse Aha-Momente. Mehr hier.

Special Tipps - hier empfehle ich grossartige Angebote von grossartigen Frauen. Alles absolute Herzensempfehlungen - nothing else.

Den Anfang macht die liebe Julia von julesmoody.com Sie hat sich etwas ganz besonders schönes überlegt und viele kreative Tipps gegen die Langeweile (könnte ja mal vorkommen) gesammelt. Hier sind die Tipps - und ich freue mich riesig, auch mit dabei zu sein: https://www.julesmoody.com/gegen-langeweile/