Happy Tipps for crazy times – Inspirationen für dich und dein Zuhause #2

By Tanja | Glück

Mrz 20

#2 Mache deine Glücksmomente sichtbar

Inspirationen, Motivation & Impulse für dich & dein Zuhause in Crazy times #2 ... auf dem Weg in ein Zuhause, das dich unterstützt, dir Kraft & Energie gibt. Zu Tag 1 geht es hier.

Heute ist Weltglückstag. Du fragst dich jetzt vielleicht, welche Gründe du zurzeit haben könntest, um glücklich zu sein - bei all diesen negativen Schlagzeilen, die über sämtliche Kanäle geistern. Ja, das ist gerade eine echte Herausforderung, nicht auf alles zu hören, nicht auf alles zu reagieren, bei sich selbst zu bleiben und den eigenen Fokus immer wieder neu auszurichten. Ich nehme mich da nicht aus. Ich finde es auch völlig okay, Angst zu haben & zu weinen, zu schreien, wütend zu sein ... und dann irgendwann wieder einen tiefen Atemzug zu nehmen, kleine Glücksmomente wahrzunehmen, sich wieder neu auszurichten, ins Vertrauen, die Liebe & in seine eigene Stärke zu kommen.

Meine Glückskurve ist zurzeit seeehr schwankend. Und das ist okay so. Ich probiere einfach, jeden Tag noch ein bisschen liebevoller zu mir selbst zu sein und anzunehmen, was gerade da ist. Ich starte jetzt auch jeden Tag mit einem neuen Morgenritual. Dazu am Sonntag mehr.

Hier nun die Inspiration zum heutigen Weltglückstag und für jeden weiteren Tag danach.

#2 Mache deine Glücksmomente sichtbar

Little things make big days ... dieser Spruch ist für mich in den letzten Tagen wahrer, als je zuvor.

Ich erfreue mich gerade umso mehr an Dingen & Momenten, die vorher so selbstverständlich waren ... mein Bett, in das ich mich abends kuscheln & in dem ich so wohlig schlafen kann ... die blühende, bunte Natur ... der strahlende Sonnenschein ... der grüne Smoothie, der mein Immunsystem stärkt ... die Badewanne, in die ich, zusammen mit meinem Basenbad, eintauchen kann und und und

Wie wäre es, wenn du deine Glücksmoment sichtbar machst in deinem Zuhause?
1. Platziere ein Lieblingsding (das dich zum Lächeln bringt) an einem Premium-Platz.
2. Starte mit einem Glücksmomente-Glas, in das jeden Tag mindestens 1 Glücksmoment wandert (ich habe Anfang des Jahres damit gestartet & es ist so schön zu sehen, wie es sich füllt).
3. Schreibe ein Glückstagebuch. Jeden Abend vor dem Einschlafen schreibst du drei Dinge auf, die dich heute glücklich gemacht haben.

​Mein Glücksmomente-Glas sieht übrigens so aus

Hier kannst du dir auch noch mein neues Mini-E-Book downloaden.

Energy Booster für dich & dein Zuhause 
6 wirkungsvolle Tipps: 
So holst du Energie in dein Zuhause & machst aus deinen 4Wänden deinen persönlichen Kraftplatz.  
Einfach klicken & downloaden.

Special Tipps - hier empfehle ich grossartige Angebote von grossartigen Frauen. Alles absolute Herzensempfehlungen - nothing else.

Herzstücke mit Om gibt es bei Meike - wunderschöne Unikate, die gute Laune in dein Zuhause bringen & dich bei Yoga und Meditation unterstützen. Schau am besten gleich mal vorbei.

Lass mich auch gerne in den Kommentaren wissen, was deine Tipps & Ideen in dieser herausfordernden Zeit sind. Ich freue mich über deine Worte.